Logo oben neu1
Die Neuland Projektleiter Ausbildung 2017 1045x350

Blended Learning Prozess

Design & Produktion

Blended Learning ist das Powertraining des digitalen Zeitalters: Nutzen Sie den abwechslungsreichen Lern-Mix für nachhaltigen Erfolg in der Personalentwicklung. Denn Blended Learning verbindet die Vorteile von Präsenzveranstaltung und E-Learning-Elementen zu einem einzigartigen, hochintegrierten Lernprozess: beispielsweise Seminare, Webinare, Web Based Trainings, Learning Nuggets/ Microlearning, Wissensdatenbanken oder Lernvideos. Dank Kombination analoger und digitaler Trainingsformen gelingt Ihnen durch Blended Learning ein „Quantensprung“ in punkto Lernerfolg. Ihre Mitarbeiter können zu jeder Zeit und an jedem Ort lernen, synchron oder asynchron – und dabei viele moderne „Kanäle“ wie etwa Smartphones, Laptops oder PCs nutzen. Training-on-the-job ist ebenso möglich wie hochkonzentrierte Lernphasen abseits des Arbeitsplatzes.

Entscheidend beim Blended Learning ist nicht nur die Kombination der Lernformen, sondern deren sinnvolle Verzahnung und Verschränkung; so können sich die einzelnen Elemente gegenseitig unterstützen für einen einzigartigen, nachhaltigen Lernerfolg. Durch den didaktisch abwechslungsreichen, hochintegrierten Lernprozess motivieren Sie Ihre Lernenden, Sie berücksichtigen flexibel ihren Lernbedarf. Der Trainer wirkt dabei als Lerngbegleiter, ganz im Sinne des agilen Learnings.

Auf diese Weise fügt sich das Lernen nahtlos in den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte; was Blended Learning besonders ansprechend macht für Moderne Performer und Digital Natives. Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte eignen sich dann Wissen an, wenn sie es wirklich brauchen. Und nicht zuletzt: Mit Blended Learning ersparen Sie Ihren Lernenden Anreisen etwa zu Schulungszentren und Tagungshotels – ein wichtiger „Pluspunkt“ in Zeiten verdichteter Arbeitspläne. 

 

Ihr Nutzen

  • integrierter Lernprozess
  • Ermöglicht Learning on Demand
  • Lernen in eigener Geschwindigkeit
  • Inhalte immer abrufbar
  • Abwechslungsreicher Lernprozess
  • Optimaler Lernerfolg und damit gesteigerter Praxistransfer
  • Kombination Training-on-the-job/ Training-off-the-job
  • Erhöhte Effektivität
  • Zeitliche Flexibilität

Auf was es ankommt 

Didaktische Erfolgsfaktoren

  • Sinnvolle Mischung aus selbstgesteuertem und unterstütztem Lernen
  • Die einzelnen Lernelemente greifen didaktisch ineinander
  • Motivation des Lernenden zu selbstgesteuertem Lernen

Technische Erfolgsfaktoren

  • Die E-Learning Elemente funktionieren auf verschiedenen Endgeräten - für flexibles Lernen
  • Die Elemente sind entsprechend dem „State of the Art“ gestaltet
  • Der Lernende kann dank spezieller „Monitoring-Funktionen“ seinen Lernfortschritt selbst überwachen

Erfolgsfaktoren der Implementierung

  •  In die Konzeption fließen sowohl die Jahrelange Präsenztrainingserfahrung vom bewährten Neuland Trainerteam ein als auch die Erfahrung im Blended Learning Segment

 Wie wir vorgehen bei der Implementierung

 
bl prozess  

 

Konzeptions-Workshop

Wir klären die Lernziele und konzipieren den Blended Learning Prozess. Der Workshop umfasst:

  • Didaktische Planung
  • Die Entwicklung einer für das Unternehmen passenden Lernarchitektur
  • Sichtung und Einarbeitung in das technische Umfeld

Storyboarderstellung

Wir erstellen das konkrete Storyboard für Ihre E-Learnings. Das Storyboard ist die Grundlage für die spätere Umsetzung

Dramaturgie

Wir erarbeiten eine Dramaturgie, also den methodischen Ablauf Ihrer Präsenztrainings

Content Produktion

Umfasst:

  • Die Erstellung der Web Based Trainings
  • Die Erstellung der Microlearnings/Learning Nuggets
 
Wir unterstützen die Entwicklung des Blended Learning Prozesses optional durch Projektsteuerung und Qualifizierung.

Kosten

Blended Learning Prozesse gibt es nicht von der Stange. Wir erstellen zusammen mit Ihnen einen hochgradig individuellen Prozess, der exakt zu den Weiterbildungszielen, zur Personalentwicklung und zur Kultur Ihres Unternehmens passt. Die Spannweite reicht dabei von einem einzelnen unternehmensinternen Training hin bis zu einer internationalen Weiterbildungsmaßnahme über alle Business Units hinweg. Deshalb: Wir können Kosten und Preis erst in einem vorgeschalteten Workshop kalkuliert.

Kontaktieren Sie uns!

Stefanie Reinl web145x145

Ob online oder telefonisch. Ihre Anliegen sind bei uns gut aufgehoben und wir sorgen dafür, dass Sie zeitnah Ihre Antworten und Informationen erhalten.

Stefanie Römer
Fon +49 661 93414-45

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Invalid Input

Stefanie Reinl

Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.