Logo oben neu1
Zusammenarbeit Und Teamentwicklung

Zusammenarbeit und Teamentwicklung

Wenn Teams neu zusammengewürfelt werden, wenn sich nach einer Umstrukturierung alle erst einmal wieder finden müssen oder neue Kollegen integriert werden sollen, wenn es darum geht, sich von einem guten zu einem Hochleistungsteam zu entwickeln, dann steht Teamentwicklung auf dem Programm. Wir können Sie und Ihre Teams als Berater, Begleiter und Mitgestalter auf diesem Weg unterstützen. Dabei kann es passieren, dass sich Teammitglieder auf ungewohntem Terrain bewähren müssen oder ihr Projekt-Kick-off auf einem gemeinsamen Segelturn erleben. Oder wir initiieren einen spielerischen Perspektivwechsel, um aufgetretene Fehler in einem Projekt konstruktiv unter die Lupe zu nehmen. Vielleicht ist es aber auch sinnvoll, zunächst ein gemeinsames Verständnis von Zusammenarbeit herzustellen und persönliche Präferenzen zu klären, um die vorhandene Heterogenität im Team zum Gewinn für alle zu machen, Reibungen zu vermindern und die Effektivität und Effizienz der Zusammenarbeit zu steigern.

Unsere Beratung und Prozessbegleitung richtet sich nach den aktuellen Bedürfnissen Ihrer Teams. Wir arbeiten konsequent an der Zielstellung und exakt in dem Rahmen, den Sie uns vorgeben. Daher legen wir so großen Wert auf eine 

präzise Auftragsklärung, wo wir gemeinsam mit Ihnen und/oder dem Team die spezifische Fragestellung herausarbeiten, das Ziel festlegen und klären, welcher Weg der passende ist. Mit unseren Vorschlägen gehen wir gern unkonventionelle Wege. Das kann heißen, an außergewöhnliche Orte zu reisen; es kann aber auch heißen, ihre Teams in Meetings zu begleiten, um direkt vor Ort Ideen zu entwickeln und Prozesse zu optimieren. Was auch immer wir vorschlagen, unser Ziel ist stets dasselbe: Wir wollen Ihre Teams mit einem hohen Maß an Reflexions- und Transferhilfe so weit voranbringen, dass der Erfolg im Alltag sichtbar und erlebbar wird.

Beispiele

  • Kick-off-Workshop mit dem Führungsteam im Rahmen einer Wanderung zum Start in die neue Aufgabe; 100 Tage danach ein Reflexionsworkshop mit Fokus auf Kommunikation und Zusammenarbeit im  Führungsteam und Vereinheitlichung des Auftretens der Abteilung nach außen
  • Arbeit mit einem Bereich über 1,5 Tage an seinem Selbstverständnis als Organisationseinheit, Identifizierung von Schwierigkeiten und Lösungsansätzen im Constructive-Controversy-Verfahren
  • Teamworkshop auf Basis individueller Wertvorstellungen und 360-Grad-Feedback; Formulierung von Grundsätzen der Zusammenarbeit

 

Zusammenarbeit Und Teamentwicklung

 Kontaktieren Sie uns!

Stefan Gro 2015 bearbeitet web 150x150

Ob online oder telefonisch. Ihre Anliegen sind bei uns gut aufgehoben und wir sorgen dafür, dass Sie zeitnah Ihre Antworten und Informationen erhalten.

Dr. Stefan Groß
Fon +49 661 93414-0

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Invalid Input

Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.