Logo oben neu1
Chancen (und Grenzen) der Agilität

Chancen (und Grenzen) der Agilität

Unser Webinar führt Sie in das Thema Agilität ein, gibt Ihnen Überblick – und hilft Ihnen die vielen damit verbundenen Aspekte einzuordnen.
Agile Führung

Agile Führung

Gestalten Sie den Rahmen für selbstgesteuertes Arbeiten
Seminarprogramm 2018

Seminarprogramm 2018

Informieren Sie sich über unser Angebot 2018!
Der Newsletter: Eine Welt ohne Planung? Ein Interview.

Der Newsletter: Eine Welt ohne Planung? Ein Interview.

Agiles Management revolutioniert Kooperation und Arbeit in Unternehmen. Führungskräfte orientieren sich fundamental um und nehmen Abschied vom „Anweisen“. Mitarbeiter erleben einen Motivationsschub. Kann das auf Dauer gut gehen? Wie sich Zusammenarbeit und Führung in Unternehmen verändern – dies erklärt der renommierte Experte und „Agilitäts-Papst“ Professor Ayelt Komus (Universität Koblenz).
Buch-Tipp: Moderationskompetenzen

Buch-Tipp: Moderationskompetenzen

Kommunikationsprozesse in Gruppen zielführend gestalten
Neuland Development & Training

Neuland Development & Training

Als international tätiger Premium-Dienstleister mit umfassendem Dienstleistungsspektrum machen wir Ihr Unternehmen zukunftsfähig. Wir entwickeln Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte und Organisation - zielgerichtet, nachhaltig, auf allerhöchstem Niveau.
Neuland: Wir entwickeln Zukünfte!

Nutzen Sie unsere Beratungs- und Vermittlungskompetenz für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens – indem Sie interne Berater bei uns ausbilden lassen! Unsere Ausbildungen vermitteln alle relevanten Grundlagen der internen Beratung und ergänzen so auf ideale Weise das inhaltliche Wissen und die Fähigkeiten, die Ihre Mitarbeiter bereits mitbringen.

Berater-Haltung, grundlegendes Handwerkszeug und das sichere Navigieren im beratenden Umfeld sehen wir als wesentliche Aspekte, um professionelle Beratungsleistungen erbringen zu können. Was das für Ihre Organisation bedeutet und was genau Ihre Berater benötigen, erfragen und klären wir sehr präzise vor Ausbildungsbeginn. Dabei berücksichtigen wir natürlich auch das „Gesetz des Wiedersehens“, demzufolge der Beratungserfolg oder -misserfolg auf das persönliche Ansehen interner Berater in der Organisation rückwirkt.

Unsere Ausbildungen umfassen in der Regel neun bis zwölf Tage, sind modular aufgebaut und schließen auf Wunsch mit einer Neuland-Zertifizierung ab. Systemische Beratungsansätze, klassische Berater-Tools und -kompetenzen sowie die wesentlichen Beratungs- und Change-Modelle bilden die inhaltliche Basis der Qualifizierung. Auf Wunsch begleiten wir Ihre Berater „on the job“. Während und nach der Ausbildung bieten wir Supervision und individuelle Coachings an. Zudem empfehlen wir, dass die Teilnehmer zwischen den Präsenzmodulen praktische Lernaufgaben und Projektarbeiten übernehmen. So kann Erlerntes sofort erprobt, reflektiert und besser in den Berateralltag integriert werden. 

Im Lauf der Jahre haben wir unter anderem Prozessbegleiter, Führungskräfte mit Change-Berater-Aufgaben, interne Fachberatern und HR-Spezialisten mit OE-Aufgaben zu Beratern ausgebildet.

Referenzprojekte

  • Ausbildung der HR-Business-Partner zu Change-Beratern in 3 Modulen, inklusive Praxisprojekt und Abschluss-Zertifizierung: Bereich Banken, 6 Teilnehmer, 10 Tage
  • Ausbildung zum internen Prozessbegleiter – Projektleiter, Führungskräfte und Sachbearbeiter mit (Teil-)Verantwortung für laufende Prozesse: Bereich Versicherung, 12 Teilnehmer, 9 Tage
  • Kleine Beraterausbildung für Marketingmitarbeiter in einer Corporate-Funktion in einem internationalen Konzern: 35 Teilnehmer, 3 Tage

 

 Kontaktieren Sie uns!

Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.