Logo oben neu1
Neulands LAB - save the date

Neulands LAB - save the date

21. und 22. September 2018 in Frankfurt
Agiles Arbeiten, digitales Lernen, New Work, das sind die „Buzz Words“ unserer Weiterbildungsbranche. Diese Megatrends bestimmen, wie sich das Lernen und Arbeiten in Organisationen auch weiterhin verändern wird. Daraus ergeben sich neue Anforderungen und neue interessante Formate für Personalentwickler, Weiterbildner und Trainer!
Ihr Weg zum professionellen Business-Coach

Ihr Weg zum professionellen Business-Coach

Wir vermitteln Ihnen in dieser Coaching-Ausbildung den Umgang mit dem sozialen und methodischen Handwerkszeug, das für die Praxis grundlegend ist.
Seminarprogramm 2018

Seminarprogramm 2018

Informieren Sie sich über unser Angebot 2018!
Der Newsletter: Eine Welt ohne Planung? Ein Interview.

Der Newsletter: Eine Welt ohne Planung? Ein Interview.

Agiles Management revolutioniert Kooperation und Arbeit in Unternehmen. Führungskräfte orientieren sich fundamental um und nehmen Abschied vom „Anweisen“. Mitarbeiter erleben einen Motivationsschub. Kann das auf Dauer gut gehen? Wie sich Zusammenarbeit und Führung in Unternehmen verändern – dies erklärt der renommierte Experte und „Agilitäts-Papst“ Professor Ayelt Komus (Universität Koblenz).
Buch-Tipp: Moderationskompetenzen

Buch-Tipp: Moderationskompetenzen

Kommunikationsprozesse in Gruppen zielführend gestalten
Neuland Development & Training

Neuland Development & Training

Als international tätiger Premium-Dienstleister mit umfassendem Dienstleistungsspektrum machen wir Ihr Unternehmen zukunftsfähig. Wir entwickeln Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte und Organisation - zielgerichtet, nachhaltig, auf allerhöchstem Niveau.
Neuland: Wir entwickeln Zukünfte!
Zukunft Personal Europe

Zukunft Personal Europe

Besuchen Sie uns auf der Zukunft Personal Europe vom 11. bis 13. September 2018. Näheres zu unserem Programm am Messestand folgt in Kürze.
7. MainNetzwerk-Veranstaltung

7. MainNetzwerk-Veranstaltung

„Wie kommt das Neue in die Welt?“ Ein Impulsvortrag von Dr. Stefan Groß am Montag, den 04. Juni 2018 im Brockenhaus in Hanau

Im heutigen Arbeitsleben scheint die Forderung, in immer kürzerer Zeit immer mehr zu leisten, zum täglichen Begleiter geworden zu sein. Viele Menschen fühlen sich getrieben und fremdbestimmt – und sie reagieren darauf wie ein Hamster im Rad, der versucht, immer schneller zu rennen. Nach einem Arbeitstag einmal zufrieden den Arbeitsplatz zu verlassen, das bleibt für viele Menschen ein unerfüllbarer Traum. Denn ständig begleiten uns die Gedanken, was noch alles hätte getan werden müssen. 

In unserem Training vermitteln wir Ihren Mitarbeitern geeignete Instrumente, um die Organisation ihres Lebens und Arbeitens selbst in die Hand zu nehmen. Weitere Schwerpunkte liegen in der Beleuchtung unterschiedlicher Arbeits- und Organisationstypen und der Analyse des bisherigen Verhaltens und des eigenen Wertegerüsts. Auf Basis dieser Erkenntnisse und aus einer reflektierenden Haltung heraus entwickeln wir schließlich individuell passende Methoden und Strukturen, mit denen der Arbeitsalltag effektiv gestaltet werden kann. 

Der Schwerpunkt liegt in diesem Format einerseits auf der Vermittlung von Tools, andererseits auf einer Sensibilisierung für eigene Persönlichkeitsaspekte und ihre Auswirkungen auf die individuelle Arbeitsorganisation.

Beispiele

  • Als Baustein zur Basisqualifizierung für neue Mitarbeiter im Unternehmen. Teilweise gekoppelt mit Follow-up-Terminen, die eine nachhaltige Umsetzung und Verhaltensänderung unterstützen
  • Als Angebot an alle Mitarbeiter, die Bedarf für eine Optimierung der eigenen Arbeitsorganisation sehen 

 Kontaktieren Sie uns!

Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.