Digitale Tools virtuell – für Trainer, Moderatoren und Präsentatoren

Digitale Tools2

Vom Einzeltraining bis zum Gruppenevent – die digitale Welt für Ihre Veranstaltung!

Monitor statt Pinnwand – digitale Medien halten Einzug bei Veranstaltungen wie Trainings, Präsentationen oder Moderationen. Zahlreiche Unternehmen erwarten heute bereits „digitalisierte“ Veranstaltungen. Digitale Medien machen Veranstaltungen schneller, effizienter und flexibler. Auch die Vorbereitung vereinfacht sich enorm. Unser Seminar macht Trainer, Moderatoren und Präsentatoren mit der Vielfalt, den Chancen und den Grenzen aktueller, ausgewählter (und frei zugänglicher!) Tools bekannt. Lernen Sie mit einer Vielzahl spezialisierter Medien erfolgreich umzugehen und sie professionell für Ihre Veranstaltungen einzusetzen – vom Einzeltraining bis zur Veranstaltung für Großgruppen. Nach unserem Seminar schöpfen Sie die Möglichkeiten digitaler Medien souverän aus.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen eine Komplettübersicht über lohnenswerte digitale Tools und machen sich mit ihnen vertraut.
  • Sie finden Lösungen für Ihre geplanten Veranstaltungen und integrieren digitale Medien in konkrete Konzepte.
  • Sie wählen didaktisch passende Medien für Ihre Veranstaltungsziele – und setzen diese dann professionell ein.
  • Sie kennen Ansätze um sich der digitalen Welt Ihres Berufs zu stellen und diskutieren über Ihren weiteren Weg.
  • Nach der Veranstaltung nehmen Sie an unserem Netzwerk teil und diskutieren mit uns und anderen Teilnehmern über Ihren Einsatz digitaler Medien (1 Jahr kostenlos).

Inhalte

  • Übersicht über digitale Tools: Wir stellen Ihnen einfache und marktführende Tools in ihren Gratisversionen vor, unter anderem Idea-Flip, PollEv & Mentimeter* (für den Umgang mit einigen Tools sind Basis-Englischkenntnisse erforderlich)
  • Der Umgang mit digitalen Medien: Wir wenden die digitalen Medien in diesem Training an. Aus Teilnehmerperspektive lernen Sie, wie diese Medien funktionieren und wirken.
  • Nach jeder Anwendung steigen wir zunächst in die Reflexion und danach in ein Software-Training, mit dem Fokus auf der Trainer-Perspektive, ein.
  • Der individuelle Einsatz in konkreten Trainings, Workshops oder Präsentationen: Das „Vorher“ und „Nachher“ zur Anwendung der digitalen Medien.

    *Die Softwares müssen von Ihrem Unternehmen aus Datenschutzgründen freigegeben sein. In einigen Fällen könnte es sein, dass aus Datenschutzrichtlinien Software gekauft werden muss und die Gratisversionen nicht ausreichen. Wir haben keine vertraglichen Beziehungen zu den Softwareherstellern.

    Module

    Die Trainingsreihe ist modular aufgebaut. Pro Woche finden 2 Module statt (Dienstags und Donnerstags). Ab Modul 2 erfolgt ein vertiefendes Anwenden in der Praxis durch die einzelnen Teilnehmer anhand konkreter Transferaufgaben und eigener Praxisprojekte.

    Termine der Module sind in Planung

    Modul 1

    Transparenz (Übersicht über Ablauf, Erwartungen, Kennenlernen, Ziele)
    Zielführender Einsatz von digitalen Tools in Trainings, Präsentationen oder virtuellen Meetings

    Modul 2

    Umfrage & Abfrage-Tools kennen und selbst anwenden
    Werkzeugkoffer digitale Tools für unterschiedliche Anwendungsbereich

    Modul 3

    Erfahrungsaustausch zur Praxis-Transferaufgabe aus Modul 2
    Neue Möglichkeiten interaktiver Foliengestaltung in Powerpoint
    Tipps & Tricks aus der Praxis für die Praxis

    Modul 4

    Kurze Vorstellung der Praxis-Transferprojekte aus Modul 3
    Erfahrungsaustausch, Fragen & Tipps zu den Praxisprojekten

    Format

    Dieses Seminar kann individuell für Ihr Unternehmen gestaltet werden.
     

    Selbstverständlich fallen die Kosten für Unterbringung und Verpflegung/Tagungspauschale (siehe Text unter der Tabelle) in diesem Fall weg. Sie können den letzten Abschnitt somit außer Acht lassen.

    Wir verwenden vorzugsweise zoom.us >>>

     

    1.195,00 € 12

    Sofern oben in der Seminarbeschreibung nicht anders vermerkt, kommen die Kosten für Unterbringung und Verpflegung/Tagungspauschale im Seminarhotel oder in der Neulands BusinessLounge zur Teilnahmegebühr hinzu. Mit unseren Tagungshotels haben wir günstige Konditionen vereinbart, die Zahlung leisten Sie dann bitte direkt im Hotel. Bei unseren Online-Seminaren entfallen die Kosten für Unterbringung und Verpflegung/Tagungspauschale selbstverständlich.

     

    Kontaktieren Sie uns!

    Melanie Bernitzky

    Ob online oder telefonisch. Ihre Anliegen sind bei uns gut aufgehoben und wir sorgen dafür, dass Sie zeitnah Ihre Antworten und Informationen erhalten.

    Melanie Bernitzky
    Fon +49 661 93414-17

    Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.

    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Invalid Input
    Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.