Umfragetools & Surveys

Für die Realitätsnähe Ihres Unternehmens

Neuland Development & Training ist der deutschlandweite Vertragspartner von CX-Ray.

  • Antavo
  • Astellas
  • Bestbyte
  • Bfo
  • Dorsum
  • Logmein
  • Mobilengine
  • Mol
  • Mta Ttk
Kunden, die CX-Ray-Produkte genutzt haben.
  • Netzwerk-Analyse für Teams

    Weil ein Team mehr ist, als die Summe seiner Mitglieder
    • Wissenschaftlich fundiert – Entwicklung des Tools durch Organisationspsychologen
    • Innovatives Online-Tool
      • 6 schnell beantwortbare Fragen
      • Ergebnisse als Zahlen, Text und visuelle Abbildungen
      • Feedback für die Mitarbeiter und das Team
    • Diagnostik, Planung, Entwicklung
    • Gezielte, in der Praxis bewährte Folgemaßnahmen (Teamentwicklung, Training in Kommunikation, Kooperation, Lernen und Innovation, Coaching, Mentoring)

    Weitere Informationen |PDF| >

  • Netzwerk-Analyse für Unternehmen

    Unsichtbare Beziehungen sinnstiftend dargestellt
    • Unterstützungstool in Entscheidungsprozessen, zur Erstellung von Strategiekonzepten im Bereich der Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik und im Rahmen von SWOT-Analysen. 
    • Wissenschaftlich fundiert – Entwicklung des Tools durch Organisationspsychologen
    • Innovatives Online-Tool
      • Schnell zu beantwortender Fragebogen
      • Verschiedene Berichte zugeschnitten für die Geschäftsleitung, Teamleiter und HR
      • Individuelles Feedback für jeden Teilnehmer
    • Man kann sie mit der Umfrage zur Mitarbeiter-Zufriedenheit und dem 360-Grad-Feedback verknüpfen
    • Gezielte, in der Praxis bewährte Folgemaßnahmen (Organisationsentwicklung, Strategie-Entwicklung, Wissensmanagement und Beratung)

    Weitere Informationen |PDF| >

  • 360-Grad-Feedback

    Die Details als Ganzes sehen
    • Maßgeschneiderte Auswahl und Anpassung validierter Kompetenzen zur Umsetzung des Unternehmens- und Führungsleitbilds.
    • Wissenschaftlich fundiert – Entwicklung des Tools durch Organisationspsychologen
    • Innovatives Online-Tool
      • Innovative Punkteverteilungstechnik
      • Ohne Verzerrung und Bildung von Vorurteilen
      • Schnelle, automatisierte Datensammlung
    • Maßgeschneidertes Feedback
    • Gezielte, in der Praxis bewährte Folgemaßnahmen(Organisationsentwicklung, Mentoring, Training und Coaching)
    • Einbindung des 360-Grad-Feedbacks in das vorhandene System der Fach- und Führungskräfte-Entwicklung

    Weitere Informationen |PDF| >

  • Stimmungsbarometer

    Messen Sie den Puls Ihrer Mitarbeiter
    • Zeitnahes, aktuelles Feedback zum Klima Ihrer Organisation
    • Geschwindigkeitsvorteil durch verschlankte online-basierte Durchführung
      • einstellbare Zeitabstände
      • automatisch versendete Umfragen
      • nur eine anpassbare Frage
      • Textfeedback ist optional
    • Zeitreihenvergleich zur Identifikation von Ursachen für einen eventuellen Abfall oder eine Steigerung des Mitarbeiter-Engagements
    • Ideal für Change-Management und Feedback über initiierte Maßnahmen

    Weitere Informationen |PDF| >

  • Mitarbeiter-Zufriedenheits-Umfrage

    Meistern Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter
    • Wissenschaftlich fundiert – Entwicklung des Tools durch Organisationspsychologen
    • Innovatives Online-Tool
      • 12, die Zufriedenheit und Motivation beeinflussende, Themenfelder
      • Validierte Umfrage
      • Branchenbezogenes Benchmarking
      • Berichte zu beliebigen Organisationeinheiten
    • Gezielte, in der Praxis bewährte Folgemaßnahmen (Retention-Management, Programme zur Mitarbeiterbindung)

    Weitere Informationen |PDF| >

Befragen heißt vor allem entwickeln – über die Umfrage bzw. Analyse hinaus.

Wir verstehen uns als beratender Umsetzungs-Partner. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden setzen wir Befragungen und Analysen auf, beraten zur Wahl der methodisch und inhaltlich geeigneten Methoden und begleiten Sie, wenn gewünscht, mit Follow-Up-Maßnahmen. Damit das, was Sie in unseren Analysen sehen, zu zielführenden Veränderungen im Unternehmen führt.
Ein wesentlicher Erfolgsfaktor von Mitarbeiterbefragungen oder Netzwerk-Analysen ist ihr Follow-Up. Denn nach der Durchführung der Umfrage bzw. Analyse, nach Erhebung und Auswertung der Daten, beginnt die Arbeit mit den Ergebnissen.
Neuland Development & Training bietet Ihnen
  • Expertise in Change-Management, Personal- und Führungskräfte-Entwicklung und der Implementierung von organisationalen Veränderungen. 
  • Erfahrene Analyse-Experten, Organisationsentwickler, Trainer, Moderatoren sowie systemische Berater.
Befragen heißt vor allem entwickeln – über die Umfrage bzw. Analyse hinaus.

Fallstudien

  • Netzwerkanalyse

    HERAUSFORDERUNG

    Ein multinationales Unternehmen, plant die Einrichtung eines ERP-System (Enterprise Ressource Planning). Es war jedoch klar, dass jede Veränderung mit einer absolut natürlichen menschlichen Reaktion kommt: Widerstand. Mitarbeiter lieben Vorhersehbarkeit und bestehen auf den operativen Methoden, die sie bereits gewohnt waren.

    LÖSUNG

    Mit Hilfe von CX-Ray identifizierte HR wer die wichtigsten Meinungsbildner der Organisation sind, durch die das ganze Unternehmen angesprochen werden könnte und wem die Kollegen wirklich zuhören würden. Die Umfrage zeigte auch die Meinungsbildner, die sich noch nicht in engem Kontakt mit dem Management befanden. Mit Hilfe von diesen Meinungsbildnern hat das Management ein neues Projektteam eingerichtet, dass die Aversionen kommunizierte und die Notwendigkeit des Wandels effektiv vermittelte.

    ERGEBNIS

    Durch die Einbeziehung dieser einflussreichen Kollegen in die Einführung des neuen ERP-Systems gelang es dem Management den Widerstand aufzuheben. Die Mitarbeiter begannen diesem neuen System zu vertrauen und es dauerte nur wenige Wochen, bis die neue Version umgestellt wurde.
  • 360-Grad Auswertung

    HERAUSFORDERUNG

    Das Management eines Energieunternehmens erkannte, dass ihr 360-Grad-Feedback-System einen negativen Einfluss auf die Motivation der Mitarbeiter hatte. Ein Grund dafür war, dass die Mid-Level-Manager unterdurchschnittliche Punkte in ihren Feedback-Bewertungen erhielten und dadurch ihre Motivation verloren haben. Gleichzeitig waren ihre Counterparts, die höhere Werte erhielten, nicht motiviert ihre Standards zu erhöhen. Das Bewertungssystem konnte die Motivation der Führungskräfte nicht erhöhen, unabhängig davon, ob sie hohe oder niedrige Werte erlangten.

    LÖSUNG

    Die CX-Ray 360-Grad-Feedback-Auswertung bietet einen neuen Ansatz zur Kompetenzbewertung. Anstelle einer 6-Punkte-Skala ordnen die Begutachtenden Leistungsaussagen im Auswertungsformular an. Statt die Ergebnisse durch demotivierende Mittelwerte zu beschreiben, konzentriert sich die Auswertung auf individuelle Stärken und Bereiche, die weiterentwickelt werden sollen.

    ERGEBNIS

    Laut der jährlichen Mitarbeiterbefragung stieg die Zufriedenheit mit dem Kompetenzbewertungssystem um 17%. Manager fanden das CX-Ray 360-Grad-Feedback motivierend und unterstützend für die Kompetenzentwicklung.
  • Zufriedenheitsumfrage

    HERAUSFORDERUNG

    Eine moderne Softwarefirma hatte sich vorgenommen, die Mitarbeiterzufriedenheit wöchentlich zu messen. Das Management wollte ein System implementieren, das automatisch die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter in Daten über kurze und anonyme Umfragen notiert und dem Management dann überall und von jedem Gerät aus Zugang zu den Ergebnissen geben sollte.

    LÖSUNG

    Das Management wählte die Umfragemodule, die der organisatorischen Kultur am besten entsprachen. Sie setzten die Messhäufigkeit auf wöchentlich. Das Management-Team konnte auf die Ergebnisse mittels der Dashboards zugreifen und darüber hinaus hatten die Teamleiter ebenso Zugang zu den Ergebnissen ihrer Teams.

    ERGEBNIS

    Das Dashboard ermöglichte es den Führungskräften die "Trends" der Mitarbeiterzufriedenheits-Stufen zu verfolgen. Sie konnten in den Teams und Einheiten, in denen die Daten abnehmende Tendenzen aufzeigten, sofort handeln.
  • 13541

    Teilnehmer

  • 71

    Kunden

  • "Die Ergebnisse waren schnell verfügbar und wir haben sie sehr nützlich gefunden. Dank der Visualisierung, der Hinweise und des hilfsbereiten CX-Ray-Teams waren die Ergebnisse der Analyse leicht zu verstehen."

     

    Csilla Kovács-Sebestyén
    HR Consultant, Nokia
  • "Denken Sie, dass Sie ihre Organisation kennen? Überraschen Sie sich mit CX-Ray."

    Gergely Böszörményi-Nagy
    CEO, Design Terminal

Vereinbaren Sie einen Termin für unseren kostenlosen HR-Workshop.

Mitarbeiterbefragungen sind nicht nur Diagnostik, sondern auch Intervention, da sie die Voraussetzung schaffen, die die Veränderungsfähigkeit einer Organisation stärken. Erfahren Sie von der Wirksamkeit der datengestützten HR durch Praxisbeispiele. Sie können einen Termin für einen internen HR-Workshop vereinbaren.

CX-Ray Netzwerkanalyse
der erste Schritt der Entwicklung von Teams und Organisationen

Netzwerke gelten bei vielen Experten als der Erfolgsfaktor für erfolgreiches Arbeiten im 21. Jahrhundert. Mit Recht! Erfolgreiche Individuen, Teams und Organisationen sind hochgradig vernetzt. Aber: Teams und Organisationen tun gut daran, ihre Netzwerke zu kennen. Genau dies leistet die CX-Ray Netzwerkanalyse. Wie funktionieren die Netzwerke im Team oder in der Organisation? Wie beeinflussen Netzwerke deren Entwicklung? Was müssen wir über diese Netzwerke wissen, um Change Management und andere Entwicklungsmaßnahmen noch erfolgreicher zu machen?

Das Phänomen „Netzwerke“ ist wissenschaftlich gut durchleuchtet. Die Netzwerktheorie ist mittlerweile eine interdisziplinäre, breit verwendete Methodik. Sie wird nicht nur von Experten der Urbanistik oder der Neurologie genutzt, sondern auch von Data Scientists der IT-Riesen wie Google. Die Netzwerkanalyse hat dank Jacob Moreno in der Sozialpsychologie eine lange Geschichte. Der aus Rumänien stammende Amerikaner hat mit Hilfe der Soziometrie die Beziehungen zwischen Personen untersucht. Dank der Graphentheorie hat er die interpersonellen Verbindungen mit Punkten und Linien dargestellt – was eine bis heute hilfreiche Innovation war. Auch wir nutzen die Grundlagen seiner Arbeit. Die Verbindungen der Kollegen in einer Organisation werden in der online-gestützten Netzwerkanalyse von CX-Ray mit einer ähnlichen Darstellungsmethode visualisiert.
Bei den heute zumeist verwendeten Umfragen in Unternehmen handelt es sich um psychometrische Persönlichkeitsumfragen. Diese Umfragen evaluieren Eigenschaften von Einzelpersonen eines Netzwerks. Anders die soziale Netzwerkanalyse. Sie nimmt die aktuellen Rollen und Beziehungen der Mitarbeiter in den Blick. Damit kommen wir an die Strukturen der Netzwerke deutlich näher heran – nämlich an das Beziehungsgeflecht jenseits klassischer Organisationsdiagramme mit ihren formalen Beschreibungen. Wir sehen die Beziehungen in einem Team oder einer Organisation, wie sie wirklich gelebt werden. Wir sehen das, was die Arbeit im Unternehmen viel stärker prägt als die formalen Beziehungen. Also: Wer ist wirklich als Experte gefragt? Wem wird wirklich vertraut? Wer nimmt wirklich Einfluss?

Mit der sozialen Netzwerkanalyse lassen sich Zusammenhänge erkennen, die andere nicht sehen.

Diese wichtigen informalen Netzwerkstrukturen in Teams und Organisationen machen wir durch die CX-Ray Netzwerkanalyse systematisch sichtbar. Mit Hilfe von zwölf validierten Fragen analysiert dieses online-basierte Werkzeug beispielsweise Informationsfluss, Engagement oder Know-How Sharing. Die Fragen sind positiv formuliert, wie „Von wem haben Sie Lob für Ihre Arbeit erhalten?”, „An welchen Kollegen wenden Sie sich, wenn Sie Hilfe benötigen?”

Die Ergebnisse sind quantifiziert. Dies heißt: Stichhaltige Zahlen helfen etwa Veränderungsbedarf zu erkennen und Entwicklungen zu beobachten. So bilden die Ergebnisse der sozialen Netzwerkanalyse einen idealen Ausgangspunkt für Change Management Projekte oder Team- bzw. Organisationsentwicklung. Mit anderen Worten: Die CX-Ray Netzwerkanalyse liefert Ihnen Informationen, die Sie sonst in Entwicklungs- oder Change Projekten zunächst mühsam herausarbeiten müssten oder womöglich gar nicht erkennen könnten. Dank der Analyse gestaltet sich die Veränderungs-Arbeit präziser, exponentiell in der Wirkung und unter dem Strich viel erfolgreicher.

Die soziale Netzwerkanalyse kann auch andere Umfragen präzise und professionell unterstützen, etwa Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit oder 360-Grad-Feedbacks. Dank dieser soziometrischen Analyse der Arbeitsprozesse lassen sich die sichtbaren wie unsichtbaren Beziehungsgeflechte erkennen. Dies hilft, Gruppen innerhalb der Organisation exakt zu benennen und definieren. Durch diese neuen Informationen werden sowohl das Change Management als auch die Team- und Organisationsentwicklung wesentlich erfolgreicher.

Unser Workshop auf der Rethink! HR-Tech in Hamburg – März 2018

Ob online oder telefonisch. Ihre Anliegen sind bei uns gut aufgehoben und wir sorgen dafür, dass Sie zeitnah Ihre Antworten und Informationen erhalten. 

Doreen Nophut
Fon +49 661 93414-56

info@neuland-partner.de

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.

Die Bereitstellung unserer Dienste wird durch Cookies optimiert. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.